bevormunden

Definition, Bedeutung

jmdn. nicht frei entscheiden lassen, nicht selbständig handeln lassen, jmdm. ständig sagen, was er tun und lassen soll

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bevormunden' trennt man wie folgt:

  • be|vor|mun|den
(Definition ergänzt von Fabienne am 05.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 1.022 Gäste online.