Bewegungstherapie

Definition, Bedeutung

  • Bewegungstherapie ist ärztlich indizierte und verordnete Bewegung, die vom Fachtherapeuten geplant und dosiert, gemeinsam mit dem Arzt kontrolliert und mit dem Patienten alleine oder in der Gruppe durchgeführt wird.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bewegungstherapie' trennt man wie folgt:

  • Be|we|gungs|the|ra|pie
(Definition ergänzt von Bjarne am 24.09.2016)