Bewegungswissenschaft

Definition, Bedeutung

  • Die Bewegungswissenschaft (im englischen Sprachraum als kinesiology – von griech. κινεῖν = bewegen – gelegentlich auch als human kinetics, human movement oder motor control bezeichnet) beschäftigt sich mit der wissenschaftlichen Erforschung der Bewegung von Lebewesen, hauptsächlich der des Menschen.
(Definition ergänzt von Lena am 04.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 961 Gäste online.