Beweisverbot

Definition, Bedeutung

  • Beweisverbote stellen rechtsstaatliche Schranken dar, die der Gewinnung und der Verwertung von Beweisen gesetzt sind.
(Definition ergänzt von Piet am 06.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.064 Gäste online.