Bewerbervorauswahl

Definition, Bedeutung

  • Durch die Bewerbervorauswahl, auch Personalvorauswahl genannt, sollen aus dem Kreis der Bewerber für einen Arbeitsplatz diejenigen Personen selektiert werden, die vorrangig für die zu besetzende Stelle in Betracht kommen, weil sie das Anforderungsprofil erfüllen.
(Definition ergänzt von Greta am 06.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 998 Gäste online.