Bewuchs

Definition, Bedeutung

  • das Bewachsensein mit Pflanzen, Pflanzendecke
  • Der Bewuchs ist ein Überbegriff für die Bodenbedeckung einer Landschaft oder eines Landschaftsteils - etwa eines Berghanges - durch Pflanzen von Gras und Büschen bis zu Bäumen.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bewuchs' trennt man wie folgt:

  • Be|wuchs
(Definition ergänzt von Melinda am 22.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.089 Gäste online.