bezirksverordnetenversammlung

Definition, Bedeutung

  • Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ist die Volksvertretung auf Ebene der Berliner Bezirke. Die Bezirksverordnetenversammlungen der zwölf Bezirke sind nach der Verfassung von Berlin Teil der Berliner Verwaltung.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bezirksverordnetenversammlung' trennt man wie folgt:

  • Be|zirks|ver|ord|ne|ten|ver|samm|lung
(Definition ergänzt von Kayra am 10.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 928 Gäste online.