Bezugsgruppe

Definition, Bedeutung

(Soziologie) Menge von Personen, mit der Rollenträger durch die Position und die damit verbundene Rolle verknüpft ist, indem diese Personen ihn mit Verhaltenserwartungen belästigen.
(Definition ergänzt von Jolina am 01.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 789 Gäste online.