Bezugsverhältnis

Definition, Bedeutung

  • Ein Bezugsverhältnis bildet eine Relation ab, mit der ein Anspruch auf ein Underlying besteht oder mit der Beschlüsse über die Veränderung eines Basiswertes für den Inhaber des gleichen umgesetzt werden.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bezugsverhältnis' trennt man wie folgt:

  • Be|zugs|ver|hält|nis
(Definition ergänzt von Emilia am 08.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 786 Gäste online.