Biber

Definition, Bedeutung

  • Baumwollflanell in Köperbindung
  • Biber (Castoridae) sind höhere Säugetiere (Eutheria) und gehören zur Ordnung der Nagetiere (Rodentia).
  • großes Nagetier mit plattem, beschupptem Schwanz
  • Nagetier, bis zu 1,40m lang und 35kg schwer, lebt in großen Teilen Eurasiens und Nordamerikas. Bekannt ist der Biber vor allem für das Bauen von Dämmen.
  • Paprika
(Definition ergänzt von Milo am 18.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 839 Gäste online.