Bibliotheksverbund

Definition, Bedeutung

Zusammenschluss von Bibliotheken einer Region. Das deutsche Bibliothekswesen ist regional in Bibliotheksverbünden organisiert. Sie erstellen jeweils einen gemeinsamen Katalog aller beteiligten Bibliotheken, den Verbundkatalog, und arbeiten bei vielen Dienstleistungen (z.B. Fernleihe) eng zusammen.
(Definition ergänzt von Gabriel am 27.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.012 Gäste online.