Bicarbonat

Definition, Bedeutung

Hydrogencarbonate (= Bikarbonate) sind Salze, die sich von der einfach dissoziierten Kohlensäure ableiten und als Anion das Hydrogencarbonat-Ion (HCO3) enthalten.

Wichtige Hydrogencarbonate sind

  • Natriumhydrogencarbonat (Natron, Bullrich-Salz) - NaHCO3
  • Ammoniumhydrogencarbonat (Hirschhornsalz) - NH4HCO3
  • Calciumhydrogencarbonat ("Carbonathärte" des Wassers, nur in Lösung existent)
(Definition ergänzt von Chris am 22.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 780 Gäste online.