Bigeminie

Definition, Bedeutung

Doppelschlägigkeit, jeder Systole folgt regelmäßig eine Extrasystole, so daß auf je zwei dicht aufeinanderfolgende Herzschläge eine Pause folgt.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bigeminie' trennt man wie folgt:

  • Bi|ge|mi|nie
(Definition ergänzt von Luzie am 12.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 940 Gäste online.