Bilanzstichtag

Definition, Bedeutung

  • Der Bilanzstichtag ist im Rechnungswesen der letzte Tag des Wirtschaftsjahres, zu dem turnusmäßig ein Jahresabschluss von Unternehmen aufgestellt wird und auf den sich die Bilanz bezieht.
(Definition ergänzt von Nala am 04.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 925 Gäste online.