Bilderverbot

Definition, Bedeutung

  • Das Bilderverbot oder Abbildungsverbot untersagt aus religiösen Gründen bildliche Darstellungen. Es wendet sich gegen den Vorgang der Darstellung als solchen und die damit angeblich verbundene Gefahr der Vergötzung des Dargestellten.
(Definition ergänzt von Thalia am 26.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 816 Gäste online.