Bildung

Definition, Bedeutung

1 das Bilden, Hervorbringen, Schaffen; Bildung einer neuen Regierung; Bildung von Gruppen, Vereinen

2 das Sichbilden, Entstehen; Bildung von neuem Körpergewebe

3 Form, Gestalt; die ebenmäßige Bildung ihres Gesichts, ihrer Hände; in den Bildungen der Wolken Figuren sehen

4 [nur Sg.] Sichaneignen oder Vermittlung von Kenntnissen, Erkenntnissen, Erfahrungen; geistige Bildung; ich muss etwas für meine Bildung tun; Bildung durch Lesen, Reisen

5 [nur Sg.] mit Urteilsvermögen, Geschmack verbundene Gesamtheit von Kenntnissen, Erkenntnissen, Erfahrungen; sich Bildung aneignen; Bildung haben; das zu wissen, gehört zur Bildung

6 [nur Sg.] Takt und Güte (HerzensBildung), freundliches, gutes Benehmen; er hat leider gar keine Bildung

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bildung' trennt man wie folgt:

  • Bil|dung

Beispielsätze mit dem Begriff 'Bildung'

    (Definition ergänzt von Polly am 17.09.2016)

    Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

    Wer ist online?

    Derzeit sind 820 Gäste online.