Bildungstourismus

Definition, Bedeutung

Fremdenverkehrsart, die in erster Linie dem Bildungszugewinn des Reisenden dient, hierzu zählen Reisen die am intensiven Kennen lernen anderer Länder, dem Besuch historischer Stätten oder kultureller Veranstaltungen und Ausstellungen ausgerichtet sind.
(Definition ergänzt von Alois am 19.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.015 Gäste online.