Bildungsurlaub

Definition, Bedeutung

  • bezahlter Urlaub zum Zweck der Berufsfortbildung
  • Bildungsurlaub ist eine besondere Form des Urlaubs, die der beruflichen oder politischen Weiterbildung dient.
  • Meinten Sie Urlaub
  • Urlaub, den der Arbeitgeber gewährt, damit sich der Arbeitnehmer während dieser Zeit fortbilden kann.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bildungsurlaub' trennt man wie folgt:

  • Bil|dungs|ur|laub
(Definition ergänzt von Esma am 18.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 1.159 Gäste online.