Billigst

Definition, Bedeutung

Der Anleger ist bereit, jeden sich am Markt herausbildenden Kurs zu akzeptieren. Er erteilt den Kaufauftrag also ohne Limit. An den deutschen Börsen haben diese Aufträge Vorrang vor den limitierten Aufträgen.
Gegenteil: Bestens
(Definition ergänzt von Nelia am 06.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Übersetzung

Begriffe mit Billigst
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 846 Gäste online.