binnengliederung

Definition, Bedeutung

  • Die Binnengliederung bezeichnet in der Gruppenpsychologie die Aufteilung einer Gesamtgruppe in zwei oder mehrere Untergruppen, deren Mitglieder eine quantitativ häufigere und qualitativ intimere Kommunikation miteinander haben als mit den Mitgliedern anderer Untergruppen.
(Definition ergänzt von Melis am 30.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 966 Gäste online.