binodale

Definition, Bedeutung

  • Als Binodale (auch Koexistenzkurve genannt) wird diejenige Kurve in einem Phasendiagramm bezeichnet, ab welcher ein Phasenübergang erfolgen kann und thermodynamisch günstiger ist.
(Definition ergänzt von Etienne am 09.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 736 Gäste online.