binsen

Definition, Bedeutung

  • Die Binsen (in Deutschland und teilweise der Schweiz und Liechtenstein übliche Bezeichnung) bzw. Simsen (in Österreich übliche Bezeichnung) (Juncus) sind die namengebende Gattung der Binsengewächse bzw.
  • schiefgehen; missglücken; misslingen; nicht zu Stande kommen; kaputt gehen; verloren gehen; scheitern 
(Definition ergänzt von Mio am 15.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.223 Gäste online.