Biom

Definition, Bedeutung

  • Biogeographie: Lebensraum, der einer konkreten einheitlichen Landschaft entspricht; Begriff der Landschaftsökologie und der Bioökologie
  • Der Begriff Biom bezeichnet die vorherrschende Lebensgemeinschaft (Biozönose) oder gleich das gesamte vorherrschende Ökosystem eines ausgedehnten Bereichs der Erdoberfläche.
  • Großregion von Lebensräumen mit typischer Tier- oder Pflanzenwelt, z. B. Taiga, Regenwald
(Definition ergänzt von Quentin am 07.01.2017)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.147 Gäste online.