biot atmung

Definition, Bedeutung

  • Als Biot-Atmung (seltener: meningitisches Atmen oder ataktische Atmung) wird eine Form der periodischen oder intermittierenden Atmung bezeichnet, bei der ausreichend kräftige und gleichmäßig tiefe Atemzüge immer wieder durch plötzliche Pausen unterbrochen werden.
(Definition ergänzt von Konrad am 15.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.216 Gäste online.