Biotransformation

Definition, Bedeutung

  • Die Biotransformation ist ein Vorgang im Stoffwechsel von Lebewesen, bei welchen nicht ausscheidbare Stoffe durch chemische Prozesse in ausscheidbare Stoffe umgewandelt (transformiert) werden.
  • Umwandlung eines nicht ausscheidbaren Stoffes in einen ausscheidbaren Stoff durch den Stoffwechsel eines Organismus
(Definition ergänzt von Fine am 03.01.2017)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.122 Gäste online.