Bitter

Definition, Bedeutung

I. alkoholisches Getränk, das unter Verwendung bitter schmeckender Fruchtauszüge oder Pflanzenteile hergestellt wurde (Kräuterbitter, Magenbitter)

II. bitter 1. sehr herb: bitterer Geschmack; bittere Schokolade; der Tee schmeckt zu bitter

2. [übertr.] schmerzlich, verletzend; das ist bitter für mich; eine bittere Enttäuschung

3. traurig und etwas hart; sie ist durch Enttäuschung bitter geworden; einen bitteren Zug um den Mund haben

4. groß, stark; es ist mein bitterer Ernst; bittere Not leiden; bittere Kälte

5. [als Adv. ] sehr, unendlich; er hat mir bitter leid getan; er ist bitter enttäuscht worden

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bitter' trennt man wie folgt:

  • bit|ter

Beispielsätze mit dem Begriff 'Bitter'

  • selbst habe oft gegen ihre Mama bitter geklagt, sie selbst aber mit Anspielungen auf den Gegenstand verschont, was sie ihm als Zartgefühl anzurechnen schien.Quelle: Bruchstück einer Hysterie-Analyse - Sigmund Freud
  • Sie gingen, alle drei, schweigsam und bitter.Quelle: Joseph Roth - Das Spinnennetz
  • Dieser Duft war scharf und süß und bitter zugleich.Quelle: Das falsche Gewicht - Joseph Roth
(Definition ergänzt von Sven am 19.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.224 Gäste online.