bizone

Definition, Bedeutung

  • Bizone oder Vereinigtes Wirtschaftsgebiet ist die Bezeichnung für den Teil Deutschlands, der nach dem Zweiten Weltkrieg der US-amerikanischen und der britischen Besatzungsmacht unterstellt war.
  • nach den 2. Weltkrieg Bezeichnung für die amerikanische und britische Besatzungszonen, besonders für die Phase gemeinsamer Verwaltung ab 1947
  • Zusammenschluss der britischen und amerikanischen Besatzungszonen in Deutschland zu einer gemeinsamen Wirtschaftszone.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bizone' trennt man wie folgt:

  • Bi|zo|ne
(Definition ergänzt von Miley am 30.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 910 Gäste online.