Blankett

Definition, Bedeutung

Mit Blankett wird eine Urkunde bezeichnet die mit einer Blankounterschrift, d.h. einer Unterschrift vor vollständiger Ausfüllung der Urkunde, versehen ist. Beispiel ein unterschriebener Scheck, bei dem noch nicht der Name des Empfängers und die Summe eingetragen sind (sog. Blankoscheck). Ein Blankett wird durch die Vervollständigung der Urkunde voll wirksam.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Blankett' trennt man wie folgt:

  • Blan|kett
(Definition ergänzt von Nevio am 11.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 949 Gäste online.