Blauholz

Definition, Bedeutung

  • Der Blutholzbaum (Haematoxylum campechianum), auch Blauholzbaum oder Campechebaum (weil er in der Nähe der Stadt Campeche in Mexiko wächst) genannt, ist eine Pflanzenart, die zur Unterfamilie der Johannisbrotgewächse (Caesalpinioideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae) gehört.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Blauholz' trennt man wie folgt:

  • Blau|holz
(Definition ergänzt von Dina am 17.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.081 Gäste online.