blaustrumpf

Definition, Bedeutung

  • bildungsbeflissene, emanzipierte Frau 
  • Blaustrumpf war im 19. Jahrhundert eine abwertende Bezeichnung für bestimmte gebildete, aber als unweiblich geltende Frauen.
  • im 19. Jahrhundert eine abwertende Bezeichnung für Frauen, die zu den ersten Elementen einer Frauenbewegung gehörten

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'blaustrumpf' trennt man wie folgt:

  • Blau|strumpf
(Definition ergänzt von Alva am 30.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 957 Gäste online.