blendenautomatik

Definition, Bedeutung

  • Als Blendenautomatik oder Zeitvorwahl wird eine Belichtungsautomatik bei Kameras bezeichnet, bei der die Belichtungszeit des Verschlusses von Hand vorgewählt wird: Die Kamera stellt den Wert der von der Belichtungsmessung als geeignet bestimmten Blendenzahl automatisch ein.
  • Vorrichtung an der Kamera zur automatischen Einstellung der Blende

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'blendenautomatik' trennt man wie folgt:

  • Blen|den|au|to|ma|tik
(Definition ergänzt von Christiano am 02.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.175 Gäste online.