blendung

Definition, Bedeutung

  • auffälliges, die eigenen Vorzüge betonendes Verhalten
  • das Blenden, das Geblendetwerden; blendung durch Scheinwerfer
  • Der Begriff Blendung bezeichnet eine Form der Bestrafung, die zur dauerhaften Erblindung führt.
  • eine altertümliche Form der Bestrafung, die zur Erblindung führte
  • visuelle Störempfindung, welche durch Leuchtdichteunterschiede des Umfeldes ausgelöst wird

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'blendung' trennt man wie folgt:

  • Blen|dung
(Definition ergänzt von Jarno am 07.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.055 Gäste online.