Blinddefense

Definition, Bedeutung

Die Blinddefense, die Verteidigung der Blinds, ist das strategische Gegenstück zum Blindsteal, dem Angreifen und Stehlen der Blinds. Wie auch das Stehlen der Blinds diese wird die Blinddefense häufiger mit schlechteren Händen ausgeführt und kann zum einen darin bestehen, dass man auf die Erhöhung des Angreifers weiter erhöht, um die Initiative zu übernehmen oder ihn zur Aufgabe zu zwingen, oder sie kann darin bestehen, die Erhöhung nur mitzugehen, um den Angreifer bei einer günstigen Gelegenheit auf einer späteren Strasse auszuspielen.
(Definition ergänzt von Jonathan am 24.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.111 Gäste online.