blinde Kuh

Definition, Bedeutung

  • Blindekuh ist die Bezeichnung eines heute fast ausschließlich von Kindern gespielten Gesellschaftsspiels.
  • Redenswendung "Der Blinde führt den Lahmen ": etwas ist aussichtslos / zum Scheitern verurteilt; Dilettanten / Unfähige sind am Werk
  • Schimpfwort. "Du bist eine blinde Kuh."
(Definition ergänzt von Jens Reese am 13.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 1.144 Gäste online.