blindverkostung

Definition, Bedeutung

  • Eine Blindverkostung (Tasting) ist eine Verprobung von Weinen, Bier, Mineralwässern, Käse und vielen anderen Lebensmitteln und Genussmitteln zur möglichst "objektiven" Qualitäts- und Merkmalsbewertung des Produktes.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'blindverkostung' trennt man wie folgt:

  • Blind|ver|kos|tung
(Definition ergänzt von Benno am 17.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 810 Gäste online.