Blockrandbebauung

Definition, Bedeutung

  • Blockrandbebauung bezeichnet eine städtebauliche Gruppierung von Wohngebäuden in geschlossener Bauweise um einen gemeinsamen Hof (Freifläche).
(Definition ergänzt von Eliana am 07.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 858 Gäste online.