Blutgefäß

Definition, Bedeutung

  • Als ein Blutgefäß (lateinisch-anatomisch das Vas sanguineum) oder eine Ader bezeichnet man im menschlichen oder tierischen Körper eine röhrenförmige Struktur, ein Gefäß, in der das Blut transportiert wird.
  • Anatomie: Gefäß, durch das das Blut durch den Körper gepumpt wird; Vergleiche Ader
  • Blutgefäße sind röhrenförmige Hohlorgane, in denen das Blut durch den Körper transportiert wird. Gemeinsam mit dem Herzen stellen die Blutgefäße den Blutkreislauf dar.
  • Ader

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Blutgefäß' trennt man wie folgt:

  • Blut|ge|fäß
(Definition ergänzt von Christine am 06.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Begriffe mit Blutgefäß
Wer ist online?

Derzeit sind 1.077 Gäste online.