blutr

Definition, Bedeutung

  • bestrebt, jemanden so zu verletzen, dass Blut fließt; Blutvergießen verherrlichend oder genießend
  • veraltet: blutig, voller Blut, blutfließend
(Definition ergänzt von Jarno am 26.09.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.222 Gäste online.