Bonifikation

Definition, Bedeutung

1.Vergütung, Gutschrift, Entschädigung

2. Bezeichnung für die von den Unternehmen an die Banken zu erbringende Vermittlerprovision für die Unterbringung neu ausgegebener Wertpapiere. Weitere Bedeutung als Bonifizierung von Spareinlagen, ein zusätzlich zum Zinssatz auf die Spareinlage vergüteter Zins.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bonifikation' trennt man wie folgt:

  • Bo|ni|fi|ka|ti|on
(Definition ergänzt von Janina am 12.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.134 Gäste online.