bookmark

Definition, Bedeutung

1. Lesezeichen, Merker

2. (engl.) Lesezeichen. Funktion in einem Browser, mit deren Hilfe die Adressen von Webseiten gespeichert und schnell wieder geladen werden können. Alle Seiten, die häufiger benötigt werden, sollten als Bookmarks abgespeichert werden, um per Mausklick darauf zugreifen zu können. Damit spart man sich das Eintippen und Suchen der Adressen. Außerdem können einmal gespeicherte Bookmarks übersichtlich geordnet und bei Bedarf exportiert werden.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bookmark' trennt man wie folgt:

  • Book|mark
(Definition ergänzt von Lara am 30.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 928 Gäste online.