bootloader

Definition, Bedeutung

  • Ein Bootloader (englische Aussprache [], von der verkürzten Form des ursprünglichen Wortes bootstrap loader), auch Startprogramm oder Urlader genannt, ist eine spezielle Software, die gewöhnlich durch die Firmware (z. B.
(Definition ergänzt von Tarek am 01.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 896 Gäste online.