Botschaft

Definition, Bedeutung

1. durch einen Boten gebrachte oder zu bringende Nachricht, Mitteilung; eine Botschaft erhalten; jmdm. eine Botschaft schicken; die Frohe Botschaft das Evangelium

2. feierliche Mitteilung (eines Staatsoberhauptes)

3. von einem Botschafter geleitete diplomatische Vertretung (eines Staates im Ausland); die deutsche Botschaft in Norwegen
Mit Botschaft wird eine Gesandtschaft erster Klasse auf dem Gebiet eines anderen Staates bezeichnet. Entsprechend ist der Botschafter der höchstrangige diplomatische Vertreter der Entsenderegierung im Ausland.

Die Botschaft dient in erster Linie der Vertretung auf Regierungsebene, sie hat aber regelmäßig auch Abteilungen die sich mit konsularischen Aufgaben befassen.

4. Gebäude dafür

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Botschaft' trennt man wie folgt:

  • Bot|schaft

Beispielsätze mit dem Begriff 'Botschaft'

  • So müssen wir wenigstens annehmen, wenn wir in Zusammenhang mit den übrigen Naturwissenschaften bleiben und nicht durch die Behauptung eines unmittelbaren sympathetischen Rapports, durch den ein Teil die Stimmung des andern ohne physikalische Botschaft ahnte, den ganzen feinorganisierten Bau der Nervenzentralorgane überflüssig und unerklärbar machen wollen.Quelle: Rudolf Hermann Lotze: Medizinische Psychologie
  • Statt eines Wagens sah ich einen Lakaien der Botschaft stracks auf mich zu laufen.Quelle: Abenteuer von drei Russen und drei Engländern in Südafrika
  • Während ich mich anschickte, das Kuvert zu öffnen, das das Siegel unserer Botschaft trug, sah ich, wie er seiner roten Ledermappe eines der Paßformulare entnahm, und hörte ich, wie er Tinte und Feder bestellte.Quelle: Arbeiterbewegung und Sozialreform in Deutschland.
(Definition ergänzt von Adrian am 23.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.006 Gäste online.