Bouretteseide

Definition, Bedeutung

Bei der der Produktion von Schappe-Seide fallen beim Kämmen Abfallprodukte an, die sog. Kämmlinge. Diese werden bei der Herstellung von Bourette - Seide verwendet. Sie wird durch das Grobspinnverfahren hergestellt und ist ungleichmäßig und hat viele Noppen.
(Definition ergänzt von Natalia am 23.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 944 Gäste online.