Brückentag

Definition, Bedeutung

  • Als Brückentag oder Fenstertag bezeichnet man in der Arbeitswelt Arbeitstage, die zwischen einem Feiertag und einem (zumeist) ohnehin arbeitsfreien Tag (Samstag oder Sonntag) liegen.
  • Tag zwischen zwei arbeitsfreien Tagen, an dem bevorzugt Urlaub genommen wird
  • Urlaubstag zwischen gesetzlichen Feiertagen; der 1. Mai fällt dieses Jahr auf einen Donnerstag, deshalb nimmt sie am 2. Mai einen brückentag

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Brückentag' trennt man wie folgt:

  • Brü|cken|tag
(Definition ergänzt von Nika am 13.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 735 Gäste online.