Brüstung

Definition, Bedeutung

  • (brusthohe) Wand, die aus Mauerwerk, Holz oder Metall besteht und vor dem Abstürzen von Balkonen, Brücken oder Ähnlichem schützen soll
  • Als Brüstung (auch Parapet) bezeichnet man
  • brusthoher Mauerteil zwischen Fensterunterkante und Fußboden
  • brusthohe Schutzvorrichtung, Geländer, Lehne
  • kurz für: Fensterbrüstung

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Brüstung' trennt man wie folgt:

  • Brüs|tung
(Definition ergänzt von Elijah am 09.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 844 Gäste online.