branden

Definition, Bedeutung

  • heftige Wasser- und Wellenbewegung
  • meist poetisch: Auflaufen von Brandungswellen an die Küste
  • sich schlagen; die Wellen branden ans Ufer, an die Felsen
(Definition ergänzt von Ali am 20.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.071 Gäste online.