Brandwache

Definition, Bedeutung

  • Die Brandwache ist ein Bereitschaftsdienst der Feuerwehr nach dem eigentlichen Löschen eines Feuers bzw.
  • die Wache, die für die Verhütung von Bränden eingesetzt wird
  • Wache an einer Brandstelle
  • Überwachung von Orten und Vorgängen, bei denen die Gefahr des (erneuten) Feuerentstehens besteht

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Brandwache' trennt man wie folgt:

  • Brand|wa|che
(Definition ergänzt von Juan am 18.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.147 Gäste online.