Bratapfel

Definition, Bedeutung

  • Bratäpfel sind eine einfache Süßspeise aus im Ofen gebackenen Äpfeln. Sie werden traditionell im Winter zur Weihnachtszeit aus lagerfähigen, festen und säuerlichen Apfelsorten wie Boskoop zubereitet.
  • gebratener oder gebackener Apfel
  • im Backofen gegarter Apfel; er kann gefüllt sein mit Nüssen, Rosinen, Marzipan etc. und wird typischerweise bestreut mit Zimt und Zucker

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bratapfel' trennt man wie folgt:

  • Brat|ap|fel
(Definition ergänzt von Adelina am 10.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 971 Gäste online.