Bridenbildung

Definition, Bedeutung

Die Bride (von französisch brider, „zusammenbinden“) ist ein Fachausdruck in der Medizin. Man bezeichnet damit einen Narbenstrang in der Bauchhöhle. Man spricht auch allgemein von Verwachsungen oder Adhäsionen.
(Definition ergänzt von Jacqueline am 13.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.086 Gäste online.