Brieftaube

Definition, Bedeutung

  • Als Brieftauben werden Haustauben bezeichnet, die heute hauptsächlich für Flugwettbewerbe gehalten und gezüchtet werden.
  • auf Orientierungsvermgen, Schnelligkeit und Ausdauer gezchtete Taube
  • Eine Taubenrasse, die ursprünglich zur Nachrichtenübermittlung diente und heute oft zu Sportzwecken (Brieftaubenwettflüge) genutzt wird.
  • Tauben, die früher eingesetzt wurden, um kleine Briefchen zu überbringen. Die Vögel haben ein überdurchschnittliches Orientierungsvermögen und können weite Strecken am Stück bewältigen. Heute werden nur noch Wettbewerbe abgehalten.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Brieftaube' trennt man wie folgt:

  • Brief|tau|be
(Definition ergänzt von Jill am 22.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.051 Gäste online.